ptz_kamerasDrei bewegte Kameras, aber nur eine einzige Arbeitskraft??

Um Live-Videoproduktionen effizienter realisieren zu können, haben wir in das PTZ/Domekamera-System von Panasonic investiert.

Die fernsteuerbaren Full-HD-Kameras AW-HE130 sind mit integrierter Schwenk-Neigefunktion, Schärfen- und Blendenregelung, Gain und Zoomfunktion ausgestattet.

Gesteuert werden die Kameras von einem mobilen Kontrollpult aus. Darin untergebracht sind eine Messzeile mit Monitoren, Vektorscop, einem eigenen Bildmischer um die Kameras miteinander abgleichen zu können. Herzstück dieses Kontrollpults ist aber der AW-RP120 Remotekamera-Contoller. Dieser kann übrigens auch Kamerabewegungen und Kameraeinstellungen aufzeichnen und auf Knopfdruck wieder abrufen.

Die Domekameras verfügen über HD-SDI und HDMI Ausgänge. Die Steuersignale, sowie Tally und Stromzufuhr erfolgt via Netzwerkverbindung und Power over Ethernet (POE+).

 

Kleinere Produktionen, die früher von einer bemannten Kamera und einer statischen Kamera abgewickelt worden sind, filmen wir heute mit zwei oder drei vollfernsteuerbaren Remotekameras. Eine viel dynamischere, flüssigere Produktion ist das Ergebnis.

Bei großen Produktionen wird das Remote-System ergänzend zum bestehenden Kameraverbund eingesetzt. Die gängigsten Einsatzgebiete sind z.B. als Deckenkamera, in der 1. Reihe des Publikums (um der Bühne bensonders nahe zu sein) oder auf der Bühne als Schlagzeugkamera für Details mit der Option auch ins Publikum filmen zu können.

 

ptz_controller
Bestandteile unserer Anlage, bzw. das klassische Mietpaket:

3x AW-HE130 PTZ Cameras von Panasonic
1x AW-RP120 PTZ Controller+Netzteil von Panasonic
1x Power over Ethernet Adapter
2 oder 3x 50m-75m Ethernet + HD-SDI Video + Sync- Kabel
2 oder 3x HyperDeck Studio Recorder von Blackmagic Design
1x Sync Generator
2x Smartscope Duo Rack-Monitore
Transporttrolley

Technische Details zu den Kameras:
Die AW-HE130 PTZ Kameras sind der Nachfolger der beliebten AW-HE120 Remotekameras. Sie verfügen über Objektive mit 20-fach Zoom mit Bildstabilisator und einer Brennweite von f1,6.

Technische Details zum Controller:

Neben den 50 programmierbaren Speichertasten für Kameraeinstellungen verfügt der Controller auch über ein Irisrad, ein Focusrad, einen Joystick, Kameraauswahlknöpfe und diverser weiterer Tasten. Push Focus, Auto Focus, WB, BB sind einzeln ausgeführt. Weitere Einstellungen können über die Menütasten über das zweizeilige LCD Display oder über das OnScreendisplay der Kamera getroffen werden. Die Kameras können auf alle Auflösungen von SD bis HD 1080, 50/60p in Pal und NTSC eingestellt werden.

Das Kontrollpult unterstützt GPI und Tally. Wird (z.B. mit unserem Atem Bildmischer) auf eine der Kameras geschnitten, so leuchtet das Tallylicht an der Vorderseite der Kamera auf. Gleichzeitig bekommt auch der Remote-Operator das ON-Air Licht auf dem Kamera-Auswahlknopf der entsprechenden Kamera am Controller angezeigt. So wissen also Operator und Moderator immer ganz genau, welche Kamera gerade am Programm aufliegt.

ptz_schaltplanEinsatzgebiete:
Multikameraproduktion bei Konzerten, Talk Shows, Kongressen, Live-Streams als Stativkamera, Deckenkamera, Bühnenkamera,…
Bei der Übertragung und Aufzeichnung von Operationen/OPs im Rahmen von Schulungen.
Überwachungskamera mit Internet-Fernübertragung

 

Remote_One_Man_ShowRemote-Operator Service / Einschulungsservice
Technik alleine ist nicht alles! Gerne schulen wir Ihre PTZ-Operator auf unser System ein oder stellen einen Remote-Operator für Ihre Produktion.

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne!